Coop Open Air Cinema Maienfeld

22. August - 31. August 2019

Location | Geländefoto | Download Programm | Tickets | Vorverkauf

Regie: Alain Gsponer
Actors: Anuk Steffen, Bruno Ganz, Quirin Agrippi
Sprache: Dialekt
Dauer: 106 min
Info: Live zu Gast: Anuk Steffen und Quirin Agrippi
Filmbeschreibung: Die glücklichsten Tage ihrer Kindheit verbringt das Waisenmädchen Heidi zusammen mit ihrem eigenbrötlerischen Grossvater abgeschieden in einer einfachen Holzhütte in den Schweizer Bergen. Zusammen mit ihrem Freund, dem Geissenpeter, hütet sie die Ziegen und geniesst die Freiheit. Doch die unbeschwerte Zeit endet jäh, als Heidi von ihrer Tante Dete nach Frankfurt gebracht wird.
Trailer | Tickets
Regie: Petra Volpe
Actors: Marie Leuenberger, Max Simonischek, Bettina Stucky
Sprache: Dialekt
Dauer: 96 min
Filmbeschreibung: Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und zwei Söhnen in einem beschaulichen Appenzeller Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen.
Trailer | Tickets
Regie: Jon Favreau
Actors: Stimmen: Seth Rogen, Donald Glover, Beyoncé
Sprache: D
Dauer: 119 min
Filmbeschreibung: Die animierte Neuverfilmung des Zeichentrickfilms «Der König der Löwen». Der kleine Löwenjunge vergöttert seinen Vater und träumt bereits von seiner eigenen Zukunft als König. Wäre da nicht sein Onkel, der ebenfalls den Thron besteigen will und Simba ins Exil schickt. Mit der Unterstützung seiner warmherzigen Freunde Timon, Pumbaa, Nala und etwas «Hakuna Matata» versucht Simba seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.
Trailer | Tickets
Regie: Christian Labhart
Actors: Dokumentarfilm
Sprache: D
Dauer: 80 min
Info: Live zu Gast: Christian Labhart.
Filmbeschreibung: Kunstmaler, Anarchist, Aussteiger, Sans Papiers: Das alles war Giovanni Segantini. Der Film ist ein emotionaler Blick in die Abgründe einer zutiefst verletzten Seele und auf das Werk eines genialen Künstlers, dessen internationale Erfolge erst kurz vor seinem allzu frühen Tod einsetzten.
Trailer | Tickets
Regie: Stefan Haupt
Actors: Maximilian Simonischek, Anatole Taubman, Sarah Sophia Meyer
Sprache: Dialekt
Dauer: 123 min
Filmbeschreibung: Die Verfilmung der Geschichte vom Zürcher Reformator Huldrych Zwingli. 1519 tritt Zwingli am Zürcher Grossmünster die Stelle des Leutpriesters an. Bereits in einer seiner ersten Messen liest er zum Erstaunen und zur Empörung der Kirchgänger die Bibel in Deutsch vor und beginnt, sie zusammen mit Gleichgesinnten ins Deutsche zu übersetzen. Er entwickelt weitere fortschrittliche Ideen, wie z.B. die mögliche Heirat von Priestern, die zwar für hitzige Diskussionen sorgen, letztlich aber zu den Grundlagen der Reformation werden.
Trailer | Tickets
Regie: Xavier Koller
Actors: Jonas Hartmann, Julia Jeker, Peter Jecklin
Sprache: Dialekt
Dauer: 100 min
Filmbeschreibung: Der Bub Ursli fühlt sich in seinem Stolz getroffen, will kein «Schellen-Ursli» beim «Chalandamarz» sein, sondern eine eigene grosse Glocke tragen. Dafür wagt er einiges und steigt bei Nacht und Nebel auf die Alp, um im Maiensäss die grosse Kuhglocke zu holen.
Trailer | Tickets
Regie: Philippe de Chauveron
Actors: Christian Clavier, Chantal Lauby
Sprache: D
Dauer: 99 min
Filmbeschreibung: Monsieur Claude Verneuil und seine Frau Marie mussten bisher schon so einiges ertragen. Sie haben Beschneidungsrituale erlebt, halales Hühnchen und koscheres Dim Sum gegessen und die Koffis von der Elfenbeinküste kennengelernt. Nachdem ihre vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Doch als die Töchter ihren Eltern mitteilen, dass sie Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, ist es mit der beschaulichen Gemütlichkeit schnell vorbei.
Trailer | Tickets
Regie: Michael Steiner
Actors: Joel Basman, Noémie Schmidt, Udo Samel, Inge Maux
Sprache: OV/d
Dauer: 92 min
Info: Coop Night. Live zu Gast: Michael Steiner.
Filmbeschreibung: Motti hat genug vom Schidduch! So heisst das Verkupplungsritual, mit denen jüdisch-orthodoxe Eltern ihre Kinder mit den passenden Partnern verkuppeln wollen. Bisher hat er stets brav getan, was seine Mame ihm vorgeschrieben hat. Doch keine der jungen Frauen, die seine eifrige Mutter für ihn ausgesucht hat, ist wie Laura. Doch dummerweise ist Laura eine Schickse - eine Nichtjüdin. Wenn da mal nur die Mame nichts davon erfährt...
Trailer | Tickets
Regie: Chris Renaud
Actors: Animationsfilm
Sprache: D
Dauer: 90 min
Filmbeschreibung: Drei Jahre nach dem großen Sommerhit «Pets» erzählt die Fortsetzung «Pets 2» von neuen Abenteuern für Terrier Max und seinem neuen besten Freund, dem wuscheligen Duke. Kaum schliesst sich morgens die Haustür, beginnt ein buntes Treiben, wenn die ansonsten ganz braven tierischen Mitbewohner ihrem eigenen, sehr turbulenten Leben nachgehen. Im neuen Abenteuer wird das geheime Leben der Haustiere noch mehr durcheinandergewirbelt, als plötzlich ein kleines Menschenbaby behütet werden muss und die neurotischen Grossstadttiere es auch noch mit einer ganzen Reihe von Farmtieren zu tun bekommen.
Trailer | Tickets
Regie: Alain Gsponer
Actors: Anuk Steffen, Bruno Ganz, Quirin Agrippi
Sprache: Dialekt
Dauer: 106 min
Info: Heididorf Filmnacht - Live zu Gast: Anuk Steffen und Quirin Agrippi
Filmbeschreibung: Die glücklichsten Tage ihrer Kindheit verbringt das Waisenmädchen Heidi zusammen mit ihrem eigenbrötlerischen Grossvater abgeschieden in einer einfachen Holzhütte in den Schweizer Bergen. Zusammen mit ihrem Freund, dem Geissenpeter, hütet sie die Ziegen und geniesst die Freiheit. Doch die unbeschwerte Zeit endet jäh, als Heidi von ihrer Tante Dete nach Frankfurt gebracht wird.
Trailer | Tickets
Ticketpreis CHF 16.- mit Coop Supercard CHF 12.-* *nur gültig im Heididorf, Maienfeld (Supercard vorweisen, max. 4 Tickets pro Supercard) oder unter www.coopopenaircinema.ch (zzgl. Vorverkaufsgebühren im Online-Verkauf) - kein Verkauf von Supercard Tickets an der Abendkasse oder über Ticketcorner!

Vorverkauf: Geschäftsstelle Heididorf, Bahnhofstrasse 1, Maienfeld (keine telefonischen Reservationen) Mo - Fr 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.15 Uhr bis 17.00 Uhr, Sa 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.15 Uhr bis 16.00 Uhr. Alle Ticketcornerstellen wie Coop City, Online unter www.coopopenaircinema.ch

Heididorf-Ticket Rabatt: Gegen Vorweisen des aktuellen Kino-Tickets erhalten Sie 30 Prozent Rabatt auf das Erwachsenen-Ticket für das Heididorf. Geniessen Sie die einmalige Kulisse vom Heididorf und erleben Sie im Anschluss puren Kinogenuss unter freiem Himmel. Das Heididorf ist täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Catering mit Raclette und Köstlichkeiten vor Ort: Ab 16.00 Uhr

Abendkasse: Ab 20 Uhr geöffnet, Tickets solange der Vorrat reicht.

Witterung: Die Vorführungen beginnen um 21.00 Uhr. Sie finden bei jeder Witterung statt, ausser bei Sturm.
Coop Sponsoring